Junioren U18 II BEZIRKSKLASSE 2 JUGEND GR. 358 : alle Infos beim BTV zu Tabelle / Spielplan und Mannschaftsportrait

 

Erster Spieltag gegen TC Grüngold

Am 12.06.21 starteten Christian, Niki, Linus und Julian in die Medenrunde. Nach den Einzeln stand es 3:1 für Ismaning, so dass die Doppel die Entscheidung über Sieg oder Unentschieden bringen mussten. 

20210612 U18 II

Niki und Julian gewannen glatt in zwei Sätzen 6:0 / 6:4. Das Einser-Doppel mit Christian / Julian machte es spannend und sicherte den 5. Punkt schließlich im Matchtiebreak 6:7 / 6:3 und 10:4. Herzlichen Glückwunsch zum 5:1 Sieg.

 

 

Zweiter Spieltag WB Fideliopark München II

Leider wurde Freitagabend unser Mannschaftsführer kurzfristig krank. So musste die Mannschaft in Unterzahl antreten. Zu Spielbeginn stand es also schon 0:2. Niki und Julian gewannen ihre Einzel klar. Lorenz musste sich in seinem ersten Match in zwei Sätzen 6:7 /4:6 geschlagen geben. Leider konnte ja nur ein Doppel gespielt werden. Durch den Sieg von Niki und Julian sicherten sich die Junioren U18 II ein Unentschieden.

 

 

3. Spieltag auswärts beim SC Baldham-Vaterstetten II

Am Samstag traten Niki, Julian, Fabio und Lorenz an. In der ersten Runde siegte Lorenz ungefährdet 6:0 / 6:2. Julian agierte etwas zögerlich, sicherte sich dann aber den Sieg im Matchtiebreak (4:6 / 6:2 / 11:9). Danach spielten Niki auf der Position 1 (6:0 / 6:0). Fabio auf der 3 hatte seinen ersten Einsatz bei den Junioren 18 II und verlor 4:6 / 4:6. 

 

Erfreulicherweise wurden auch beide Doppel gewonnen: Niki + Julian 6:1 / 6:1, Fabio + Lorenz 6:4 / 7:5. 

Somit ging der Spieltag mit 5:1 Punkten an Ismaning. Nächsten Samstag geht es zu SVN München.

 

 

 

4. Spieltag bei SVN München

20210710 Junioren U18 II 1

Die Mannschaft kam dank Catalin pünktlich am Treffpunkt am Münchener Ostpark an. Da vier Plätze zu bespielen waren, konnten alle 4 Einzel gleichzeitig starten. Christian auf der eins gewann souverän, sowie Julian auf der 3, während Lorenz auf der vier den ersten Satz mit Leichtigkeit gewann, aber es dann im zweiten knapp wurde, aber er trotzdem gewann. Niklas auf der 2 hatte einen starken Gegner und musste den ersten Satz abgeben, gewann dann aber den 2. Satz und auch den Matchtiebreak.

 

Nach einer kurzen Pause begannen die Doppel. Christian und Niklas gewannen ihr Spiel mit Leichtigkeit. Das Doppel von Julian und Lorenz war jedoch nicht einfach. Sie gewannen den ersten Satz, mussten aber dann wegen einer 4:0 Führung der Gegner den 2. Satz abtreten und verloren den Matchtiebreak. Insgesamt gewannen die Jungs mit einer starken Leistung 5:1. 

 

 

5. und letztes Spiel am 17.07.21

Souveräner Aufstieg der Junioren U18 II

Am vergangenen Wochenende absolvierten die Junioren 18 II ihr letztes Medenspiel der Saison. Gegen die bisher verlustpunktfreie DJK Fasanengarten ging es um den Aufstieg.

Wie schon in der gesamten Saison spielten unsere Jungs souverän auf und gewannen alle vier Einzel sowie beide Doppel zum 6:0 Gesamterfolg. Christian, Linus, Simon und Julian gaben dabei insgesamt keinen Satz ab.

 2021071 Junioren U18 II 1Damit steigen die Junioren U18 II in die nächst höhere Liga auf und können sich in der nächsten Saison auf starke Gegner freuen.

Insgesamt waren folgende Spieler am Gesamterfolg beteiligt: Christian Benzinger, Niklas Ioan, Linus Künzel, Julian Strauß, Lorenz Rahlfs, Fabio Urrich von Meyenn und Simon Schützenberger.

Allen beteiligten Spielern herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.

 
Wir verwenden Cookies: Zur Analyse unserer Besucherdaten integrieren wir Cookies, um unsere Website zu verbessern.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.