Bei brütender Hitze und unter ungünstigen Bedingungen nahm auch eine zwar kleine aber feine Abordnung des TCI am Festgottesdienst im Schlosspark und am anschließenden Festzug zum Festgelände am Eisweiher teil. Ungünstige Bedingungen deswegen, weil kurzfristig unser Fahnenträger Marko den Wirren der Münchener S-Bahn zum Opfer fiel und in Hallbergmoos stecken blieb.

 

Aber wir wussten uns zu helfen, und Eugen rekrutierte kurz entschlossen den hochmotivierten Thomas Wolff von der SV Solidarität. Vielen Dank an ihn für seinen Einsatz als Fahnenträger! So konnte der Festzug wie geplant mit Fahnenträger des TCI stattfinden und die großen Leistungen der Feuerwehr Ismaning für die Gemeinde und den TCI (letztes aber bei weitem nicht einziges Beispiel ist der Hilfseinsatz beim Ausfall der Wasserpumpe zu Beginn dieser Saison) gebührend gewürdigt werden.

 

20190630 TCI Feuerwehr FestzugVielen Dank an die tapferen Streiter Bärbel Haynaly, Monika Novakovic, Eugen Bauer und den ehemaligen 1. Vorstand Willi Wantosch, die den 1. Jugendsportwart Michael Strauß tatkräftig unterstützten. Ein besonderer Dank gilt Bärbel für die, wie immer, spitzenmäßige Organisation.

 
Wir verwenden Cookies: Zur Analyse unserer Besucherdaten integrieren wir Cookies, um unsere Website zu verbessern.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.