Den Sondernewsletter können Sie hier lesen.

2022 wolffkran open banner

 

 

Vom 19.08.2022 bis zum 22.08.2022 fand auf der Anlage des TC ISMANING e.V. ein Jugendranglistenturnier der Kategorie J3 statt. Insgesamt 97 Teilnehmer maßen sich in den Altersklassen männlich U16, U14, U12, U10, sowie weiblich U18, U14, U12 und U10. Leider spielte der Wettergott nicht an jedem Turniertag mit.

Am Freitag mussten die Matches aufgrund des Regens zunächst in die Halle verlegt werden. Nachdem der Regen den Tag über nachgelassen hatte und die Plätze abgetrocknet waren, konnten dann nachmittags noch einige Matches auf den Freiplätzen durchgeführt werden. So viel Glück hatten die Turnierorganisatoren und Teilnehmer am Samstag leider nicht. Nachdem sich mehrere Wolkenbrüche über die 15 Freiplätze des TCIs ergossen hatten, war an eine Durchführung im Freien nicht mehr zu denken. Dank der Hallenoption konnten aber wenigstens noch ein paar Spiele stattfinden. Der Sonntag zeigte sich dann glücklicherweise von seiner besten Seite. Die Teilnehmer bestritten ihre Viertel- und Halbfinalspiele bei bestem Tenniswetter auf den Freiplätzen. Die Finalspiele fanden dann am Montag bei strahlendem Sonnenschein statt.

 FinalistInnen des TCI Junior Cup 2022

FinalistInnen (von links nach rechts): Elisabeth Wahler, Kate Bierhoff, Ana Miovcic, Laura Heinzel, Lara Hartl, Emma Pestner, Jonas Jungmeier, Antonio Erede, Lukas Ratzinger, Dominik Breinbauer 

 

Die Finalisten der Altersklassen waren:

Altersklasse

1.      Platz

2.      Platz

U16 männlich

Antonio Erede (TC Grün-Weiß Dingolfing)

Lukas Ratzinger (DJK-TC Büchlberg)

U14 männlich

Dominik Breinbauer (TC Blau-Weiß Fürstenzell)

Jonas Jungmeier (TC Rot-Weiß Freising)

U12 männlich

Yanis Regragui (TC Raschke Taufkirchen)

Elias El Bouhali (TC Eggenfelden)

U10 männlich

Ben König (TC Wehen)

Tino Luber (SV Lohhof)

U18 weiblich

Kate Bierhoff (TC Großhesselohe)

Elisabeth Wahler (TC Augsburg Siebentisch)

U14 weiblich

Ana Miovcic (TC Lindau)

Emma Pestner (TV Dürnbach)

U12 weiblich

Lara Hartl (ASV Dachau)

Laura Heinzel (TC Rot-Blau Regensburg)

U10 weiblich

Fabia Ackermann (MTTC Iphitos München)

Annika Mörike (DRC Ingolstadt)

Große Freude beim TC Ismaning: Herren I ungeschlagen auf Tabellenplatz 1 der Regionalliga Süd-Ost!

Am letzten Wochenende beendeten fast alle Mannschaften ihre Punktspielsaison. Von den 32 Mannschaften, die Punktspiele bestritten haben, befinden sich 19 auf den ersten drei Tabellenplätzen ihrer jeweiligen Ligen. Herzlichen Glückwunsch an alle Teams! 
Erfreulicherweise konnten wir auch an den letzten Tagen wieder sehr spannende Matches bei uns auf der Anlage sehen! 

Den Anfang machten die Kinder: die erste Mannschaft U10 Midcourt hatte sich durch ihre erfolgreiche Punktspielsaison und die Meisterschaft in ihrer Gruppe, der Südliga 1 für die südbayerischen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert, die in Ismaning ausgetragen wurden. Im Halbfinale trafen Vincent, Laura, Lotta und Bastian auf ihre Gegner aus Altomünster. Zuerst spielten Laura und Bastian zwei spannende Matches, die sie am Ende im Match Tie Break gewinnen konnten. In der zweiten Runde trat Vincent gegen einen BTV Trainingskollegen an. Den ersten Satz verlor Vincent, kämpfte sich dann aber zurück und siegte ebenfalls im Match Tie Break. Lotta an Position 3 lag zunächst im ersten Satz 1:3 hinten, gewann dann ihr Match aber 5:3,4:2. 
Die Doppel waren dann nur noch Formsache. Laura und Lotta gewannen knapp im Match Tie Break, Vincent und Bastian mussten sich den Gegnern leider geschlagen geben. Ein starkes 5:1! Im Anschluss mussten die Ismaninger Kinder dann im Finale gegen die starken und zum Teil älteren Jungs aus Aschheim antreten. Hier waren die Ismaninger Kinder leider chancenlos und verloren drei Einzel, Lotta musste im zweiten Satz aufgeben. Somit fiel leider auch ein Doppel aus und die Aschheimer ziehen nun verdient in die Endrunde ein. Insgesamt war es eine super Saison unserer jungen U10- Mannschaft! Herzlichen Glückwunsch! 

Am Sonntag konnten die zahlreichen Zuschauer mehrere Punktspiele unserer besten Mannschaften sehen. Sowohl die Damen I und II, als auch die Herren I hatten Heimspiel. Während sich die erste Damenmannschaft leider in ihrem Spiel in der Bayernliga gegen den TC Raschke Taufkirchen geschlagen geben musste und nun auf einem guten dritten Tabellenplatz die Saison abschließt, konnten die Damen II in der Landesliga gegen den Tabellenersten TC Rot-Weiß Landshut gewinnen und befinden sich zum Saisonabschlussauf Platz 2 ihrer Gruppe. 

Die erste Herrenmannschaft hatte am Samstag mit einem Sieg gegen TC RC Sport in Leipzig bereits ihre Führung in der Tabelle der Regionalliga Süd-Ost weiter ausgebaut. Am Sonntag gegen MTTC Iphitos München konnten sie befreit aufspielen und tolle Einzelmatches zeigen. Am umkämpftesten war das Match unserer Nummer 1 Maximilian Homberg, der den ersten Satz mit 6:7 abgegeben hatte, sich dann den 2. Satz im Tie Break sichern konnte und im MatchTie Break die Nerven behielt und diesen dann 12:10 für sich entschied. Alle anderen Teammitglieder gewannen ihre Einzel ebenfalls. Die ersten Sätze waren in allen Partien recht eng, in den folgenden zweiten Sätzen konnten die Spieler ihre Qualitäten zeigen und gewannen souverän. Leider gaben die Gegner nach den Einzeln hitzebedingt auf. Der TCI gewann somit 9:0 und ist bereits bevor die anderen Mannschaften ihre Saison beendet haben ungefährdet an Position 1 der Regionalliga platziert. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Informationen zu den Erwachsenenmannschaften    Alle Informationen zu den Kinder- und Jugendmannschaften

 

Ergebnisse vom 15.07.22 - 23.07.22  

Liga Heimmannschaft   Gastmannschaft Erg.
S2 Knaben 15 (4er)  –  TC Aschheim II  1:5
S3 Juniorinnen 18 (4er)  –  TC Schwabing  2:4
S1 TC Raschke Taufkirchen  – Mädchen 15 (4er)  0:4
S1 TC Pfaffenhofen/Ilm  – Junioren 18 (4er)  4:2
RLSO TC RC Sport  – Herren  2:7
LL2 Herren 55 (5er)  – SV Hörlkofen  7:0
S1 VfR Haag  – Damen 30 (4er)  3:3
S2 Damen III
» ursprünglich 26.06.2022
 – HC Wacker München II  2:7
LL1 GW Luitpoldpark München II  – Herren II  5:4
BY Damen  – TC Raschke Taufkirchen  3:6 
LL2 Damen II   –  TC Rot-Weiß Landshut  6:3
S2 TC Rot-Weiß Poing  –  Herren 50  4:5
RLSO Herren  –  MTTC Iphitos München  9:0
S2 TC Schwabing  –  Damen III  4:5 

 

Alle Informationen zu den Erwachsenenmannschaften      Alle Informationen zu den Kinder- und Jugendmannschaften

 

 

Ergebnisse vom 08.07.22 - 12.07.22 

Liga Heimmannschaft   Gastmannschaft Erg.
S2 Ausstellungspark München  –  Knaben 15 (4er)  4:2
S5 Knaben 15 III (4er)  –  TC Au  6:0
S2 Bambini 12 II (4er)  –  TC Gauting  6:0
S3 Junioren 18 II (4er)  – TC 90 Eugenbach  1:5
S4 SC Eching  –  Junioren 18 III (4er)  3:3
S1 TC Großhesselohe  – Junioren 18 (4er)  3:1 
RLSO Herren  – TC Rot-Blau Regensburg  7:2
LL2 SV Walpertskirchen  – Herren 55 (5er)  0:7
S2 STK Garching  – Herren 50   2:7 
S1 VfB Hallbergmoos  – Damen 30 (4er)  4:2
S4 TeG Blumenau-Großhadern II  – Herren 50 II (4er)  0:6
S2 MTTC Iphitos München III  – Bambini 12 (4er)  0:6
LL1 Herren II  – TC Grün-Weiß Vilsbiburg  4:5
BY Damen  – Münchner Sportclub  8:1
LL2 TC Pfaffenhofen/Ilm  –  Damen II   3:6
S2 Damen III  –  TSV Milbertshofen  7:2
S2 TC Blau-Weiß Neufahrn  –  Herren 40  3:6
RLSO TC Schießgraben Augsburg  –  Herren  4:5
S2 WB Fideliopark München  –  Knaben 15 (4er)  6:0
S1 Mädchen 15 (4er)  –  TC Großhesselohe  1:3

 

Alle Informationen zu den Erwachsenenmannschaften      Alle Informationen zu den Kinder- und Jugendmannschaften

Ergebnisse vom 01.07.22 - 07.07.22 

Liga Heimmannschaft   Gastmannschaft Erg.
S1 Freizeit-Herren Doppel 70  – SV Heimstetten  4:0
S3 FC Ampertal Unterbruck  –  Mädchen 15 II (4er)  0:6
S4 Knaben 15 II (4er)  –  TC Moosinning  0:6
S5 Knaben 15 III (4er)  –  TC Schleißheim  5:1
S2 Dunlop Midcourt U10 II (4er) 
» ursprüngl. 29.05.22
 –  TC Sport Scheck  0:6
S3 TC Großhesselohe III  – Juniorinnen 18 (4er)  6:0
S2 Bambini 12 (4er)  –  TC Pfaffenhofen/Ilm  6:0
S2 Bambini 12 II (4er)  –  ESV Mü Sportpark  5:1  
S4 TC Blau-Weiß Neufahrn  –  Junioren 18 III (4er)  1:5
S1 Mädchen 15 (4er)  – GW Luitpoldpark München  4:2  
S1 Junioren 18 (4er)  – TeG Neustadt-Pförring  5:1
LL2 TC Marzling  – Herren 55 (5er)  2:5
S2 Herren 50   – SpVgg Altenerding  9:0
S1 Damen 30 (4er)  – TC Erding II  6:0
S2 TC Pliening II  – Herren 40 II  9:0
S4 Herren 50 II (4er)  – HVB-Club München  5:1
LL1 Herren II  – TC Pfaffenhofen/Ilm  4:5
BY TC Blutenburg München  – Damen  2:7
LL2 Damen II   –  TC Ergoldsbach  7:2
S3 Herren III  –  TF Markt Schwaben  2:7
RLSO TC Bamberg  –  Herren  2:7
S2 VfB Hallbergmoos II  –  Dunlop Midcourt U10 II (4er)  4:2
S2 Dunlop Midcourt U10 (4er) ursprüngl. 29.05.  –  MTTC Iphitos München  

 

Alle Informationen zu den Erwachsenenmannschaften      Alle Informationen zu den Kinder- und Jugendmannschaften

 
Wir verwenden Cookies: Zur Analyse unserer Besucherdaten integrieren wir Cookies, um unsere Website zu verbessern.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.