KNABEN U15II SÜDLIGA 4 GR. 621 : alle Infos beim BTV zu Tabelle / Spielplan und Mannschaftsportrait

 

5. Spieltag - Klarer 6:0  Auswärtssieg beim Tabellenletzten TC Oberding

20220624 Knaben U15 II aAm Freitag den 24.06.22 waren wir zu Gast beim TC Oberding. Wir wurden freundlich begrüßt und begannen sofort mit dem Einspielen auf 4 Plätzen. Nach einer Gewitterpause konnten wir um ca. 17 Uhr  unsere Spiele fortsetzen und zu Ende spielen.

Für den TCI spielten Nicolas, Georg, Clemens und Jeffrey.

Georg, gewann ohne größere Schwirgkeiten klar in 2.Sätzen  6:1 / 6:0
Nikolas, ließ seinen Gegner auch keine Chance mit 6:1 / 6:2
Jeffrey, holte seinen ersten Saisonsieg mit 6:0 / 6:2 und war danach sehr glücklich. Gratulation von mir und den Jungs.
Clemens, siegte klar mit 6:0 / 6:0

Nach den Einzelspielen 4:0 für den TCI gegen einen in allen Belangen unterlegenen Gegner.

Im Doppel Nr.1 spielten Georg u. Nico und gewannen wie erwartet mit 6:0 / 6:0.
Im Doppel Nr.2 gewannen Jeffrey u. Clemens mit 6:1 / 6:0 ebenso überlegen ihr Spiel.

Nach den 2 Doppelsiegen    Endstand 6:0 für den TCI

Gratulation an die Jungs, die trotz ihrer Überlegenheit immer hoch konzentriert bei der Sache waren und ein gutes technisches Tennis gespielt haben.

Am nächsten Freitag den 1.7.22 haben wir unser letztes Mannschaftsspiel und haben den Tabellenersten TC Moosinning bei uns zu Gast.


 

4. Spieltag - Erfolgreicher Doppelspieltag für den TCI

Am Samstag den 28.5.22 waren wir schon wieder um 10 Uhr  zu unserem Nachholspiel in Garching auf dem Platz.

Es spielten Clemens, Benedikt, Georg, Colin und Theo (leider nicht auf dem Foto).

 20220528 Knaben U15 II

Georg legte los wie die Feuerwehr und ließ keinen Zweifel daran, dass er heute als Sieger den Platz verlässt (6:1 / 6:3). Colin Melz spielte heute für Nicolas, hatte aber mit sich und den Wind zu kämpfen, besann sich im Spiel auf seine Stärken und gewann im Matchtiebreak (6:3 / 5:7 / 10:6). 
Theo war noch etwas müde vom Vortag und startete sehr schlecht in das Spiel, trotz erheblicher Steigerung im 2. Satz konnte er die Niederlage leider nicht verhindern (0:6 / 6:2 / 8:10).
Clemens war top fit, sein Gegner hatte keine Chance (6:1 / 6:1).

Stand nach den Einzelspielen  3:1 für den TCI

Für Theo rückte unser Doppelspezialist Benedikt ins Team.

Im Doppel Nr.1. spielten Benedikt und Colin, im Spiel fanden beide leider erst sehr spät zusammen, das Duo verlor unglücklich im Tiebreak (0:6 / 6:7).

Doppel Nr.2. Georg und Clemens spielten einen guten 1. Satz, danach ließ etwas die Konzentration nach und das gegnerische Duo hoffte noch auf den 3.Satz. Im Tiebreak ließen unsere Jungs sich aber auf keine Spielchen mehr ein (6:2 / 7:6).

Nach den Doppelspielen in Garching 1:1 -  Endstand 4:2 für den TCI

Fairplay war auf allen Plätzen angesagt, so dass sich alle Jungs zufrieden mit den gezeigten Leistungen über das Essen hermachen konnten. Ein großes Danke noch an Christian Nolte vom STK Garching, der alles super organisiert hat. 

Unser nächster Spieltag findet am 24.6.22  beim TC Oberding  statt. Ich wünsche allen bis dahin eine gute Zeit und schöne Ferien.

WF

 

 

3. Spieltag - Doppel bringen den Spieltagsgewinn

20220527 Knaben U15 IIAm Freitag den 27.5.22 hatten wir den TC Dorfen zu Gast und es spielten Jeffrey, Henri, Benedikt, Theo und Georg. 

Georg spielte gegen eine starke Nr.1, leider spiegelt das Ergebnis nicht die Leistung von Georg wieder (0:6 / 1:6). Für Jeffrey war die Nr.2 auch viel zu stark (0:6 / 1:6). Besser lief es für Theo der hoch konzentriert in 2. Sätzen gewann (6:1 / 6:3). Den Ausfall von Nicolas kompensierte Henri Boes der mit seinem Spiel keinerlei Probleme hatte (6:0 / 6:1).

Stand nach dem Einzelspielen 2:2

Für die Doppelspiele kam Benedikt für Jeffrey ins Team.

Georg und Theo, Top im 1.Satz - Flop im 2.Satz, im Matchtiebreak wieder zur alten Stärke zurück gefunden (6:3 / 1:6 / 10:6).

Benedikt und Henri mussten sich im 1. Satz noch finden, spielten einen super 2. Satz und ließen dem gegnerischen Duo keine Chance mehr (3:6 / 6:3 / 10:5).

Stand nach dem Doppelspielen 2:0  - somit Ergebnis  4:2 für den TCI.

Ein Sonderlob noch an unsere Mandy die als Interimscoach agierte und so unsere Jungs erfolgreich durch die Doppel brachte.

Anschließend ging es noch gemeinsam mit unseren freundlichen und sportlich fairen Gästen zum Essen.

 

 

2. Spieltag: Niederlage gegen Taufkirchen

20220520 Knaben U15 II aAm Freitag, den 20.05.22, spielten Clemens, Nicolas,Georg und Benedikt bei hochsommerlichen Temperaturen beim TC Taufkirchen (Vils).  Mein Respekt an alle Spieler für ihre Leistungen auf dem Platz bei solch hohen Temperaturen.

Wir wurden freundlich von unseren Gastgebern begrüßt und konnten auf 4 Plätzen unsere Einzelspiele beginnen.

Georg hatte leider mit den Platzverhältnissen (Allwetter) zu kämpfen und verlor sein Einzel mit  2:6 / 1:6. Nicolas hat sein Spiel wieder im Matchtiebreak für sich entschieden mit 4:6 / 6:1 / 10:4. Benedikt spielte gut mit, konnte aber die Niederlage nicht vermeiden, 2:6 / 0:6. Clemens konnte sein Einzel auf Sand spielen und verletzte sich leider im 1. Satz. Trotzdem kämpfte er sich wieder ins Spiel zurück und verlor leider knapp im 2.Satz, 1:6 / 6:7.

Nach den Einzelspielen stand es 3:1 für Taufkirchen.

 

Im Doppel Nr.1 spielten Nicolas und Benedikt gegen ein spielstarkes Duo. Leider konnten beide trotz guter Leistung die Niederlage nicht verhindern (2:6 / 0:6). 
Georg und Clemens spielten im Doppel Nr.2 und es folgte ein wahrer Spielkrimi. Beide Teams gaben keinen Ball verloren und lieferten sich packende Ballwechsel. Alle Zuschauer waren begeistert und bejubelten beide Teams. Clemens hielt trotz seiner Verletzungen  tapfer durch und so konnten Georg und Clemens den entscheidenden Matchtiebreak um 21:15 Uhr mit 14:12  für sich entscheiden. 4:6 / 6:3 / 14:12.

 

Doppelspiele 1:1   Endstand 4:2 für Taufkirchen

Trotz der Niederlage war die Stimmung im Team sehr gut und wir konnten mit vielen positiven Eindrücken die Heimreise antreten.

WF

 

 

1. Spieltag: Punkteteilung beim Saisonstart in Erding

20220513 Knaben U15 II aMit einem Auswärtsspiel starteten wir unsere Saison in Erding gegen die Knaben U15 II Mannschaft des Gastgebers.

Georg gewann sein Einzel durch seine starke Laufleistung und Beweglichkeit  6:4 / 6:4. Nicolas machte es unnötig spannend und entschied das Spiel im Matchtiebreak für sich mit 3:6 / 6:2 / 11:9. Jeffry verlor leider sein Einzel trotz großem Einsatz 1:6 / 0:6. Theo machte im seinen ersten offiziellen Spiel alles richtig und entschied das Spiel nach tollen Ballwechseln im Matchtiebreak für sich (6:4 / 3:6 / 10:5).
Spielstand nach den Einzeln 3:1 für den TCI.

 

Im Doppel Nr.1 spielten Georg und Jeffry gegen die an Nr.1 und 2 gesetzten Spieler des TC Erding. Leider waren sie chancenlos und verloren 0:6 / 0:6. Nicolas und Theo lieferten sich im Doppel Nr. 2 einen schönen fFght mit langen und tollen Ballwechseln. Zum Schluss mussten siesich leider im Matchtiebreak geschlagen geben (2:6 / 6:4 / 6:10).

Spielstand nach den Doppel 0:2.    Endstand 3:3.

Nach der gerechten Punkteteilung gingen alle Spieler noch gemeinsam zum Essen und konnten danach zufrieden nach Hause fahren.

Nächstes Spiel am Freitag den 20.05 beim TC Taufkirchen.

WF

 
Wir verwenden Cookies: Zur Analyse unserer Besucherdaten integrieren wir Cookies, um unsere Website zu verbessern.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.