Damen 30 KREISKLASSE 1 (4-ER) GR. 261 : alle Infos beim BTV zu Tabelle / Spielplan und Mannschaftsportrait

 

1. Spieltag am 20.06.2021 ab 14 Uhr gegen TC Gerolsbach an der Grünfleckstraße.

Zum Start in die Punktspielsaison hatten wir den TC Gerolsbach zu Gast.

20210620 Damen 30 DoppelBei schwülwarmen Temperaturen kämpften Ann-Kathrin, Steff, Anna und Sabine um die Punkte.

Ann-Kathrin, Steff und Anna gewannen ihre Einzel in zwei Sätzen. Bei Sabine war es ein Krimi, nach gewonnenen ersten und verlorenem zweiten Satz ging es in den Matchtiebreak. Nach langen ausgiebigen Ballwächseln ging der Punkt leider 11:13 an die Gegner.

 

Die Doppel spielten wir mit den Paarungen Ann-Kathrin/Steff und Mandy/Andrea. Beide Paarungen zeigten ein tolles Spiel mit tollen Ballwechseln. Am Ende ging je ein Punkt an Ismaning (Anna-Kathrin/Steff) und einer an Gerolsbach (Andrea/Mandy).


Ein schöner Spieltag mit netten Gegnern, mit denen wir den Spieltag gerne bei Speis und Trank auf der Terasse ausklingen ließen.

Anna

 

 

 

2. Spieltag gegen VfB Hallbergmoos

Unser 2. Punktspiel war wieder ein Heimspiel. Diesmal gegen den aktuellen Tabellenführer VfB Hallbergmoos.

Es spielten Birgit, Andrea, Steff und Iris.

20210627 Damen 30 1

Birgit konnte ihr Einzel in 2 Sätzen gewinnen; Andrea und Steff gaben ihr Spiel an die Gegner ab. Im vierten Einzel ging es nach einem gewonnenen ersten und verlorenem zweiten Satz in den Matchtiebreak. Leider ging der Punkt mit dem Endstand 8:10 ebenfalls an die Gegner.

Die Doppel spielten diesmal die Paarungen Andrea/Steff und Birgit/Iris. Am Ende ging je ein Punkt an Ismaning mit Andrea/Steff, die ein tolles Match gespielt haben und einer an Hallbergmoos (Birgit/Iris).

Nächste Woche geht es dann zum ersten Auswärtsspiel der Saison zum TC Vohburg.

 

3. Spieltag

Im Auswärtsspiel ging es diesmal gegen die Damen30 vom TC Dorfen. Wir sind mit Nami, Ann-Kathrin, Iris und Ramona angetreten.

20210704 Damen 30 1Zum Glück konnten wir gleichzeitig auf 4 Plätzen starten. Ann-Kathrin und Iris konnten ihre Spiele relativ klar für sich entscheiden. Ramona hat nach einem guten ersten Satz, der mit 7:5 an Dorfen ging, leider auch den 2. Satz verloren. Danach hatten wir noch fast eine Stunde Zeit, Nami anzufeuern, die nach einem spannenden Spiel mit teilweise langen Ballwechseln 6:3, 6:2 gewonnen hat.

Wir konnten also mit einem Vorsprung von 3:1 in die Doppel starten. Nami und Ann-Kathrin gelang ein Super-Match und sie spielten in Rekordzeit ein 6:0, 6:0 ein. Iris und Ramona hatten ein ausgeglichenes Spiel und lagen mal knapp vorne, dann wieder zurück. Zum Schluss ging das Doppel mit 6:4, 7:5 - gerade noch rechtzeitig vor dem Regen - an Dorfen.

Insgesamt haben wir 4:2 gewonnen.

Vielen Dank an unsere sehr netten Gegnerinnen, die uns toll bewirtet haben. Ihr wart wirklich nette Gastgeber!

Iris

 

 

5. Spieltag

20210718 Damen 30 1Beim letzten Heimspiel der Saison traten die Damen 30 gegen den TSV Allershausen an.

Bei gutem Tenniswetter konnten alle Einzel gleichzeitig starten. Anna auf Position 4 war schon nach kurzer Zeit siegreich mit 6:1, 6:0. Auch Birgit und Ann-Kathrin konnten ihre Matches gewinnen.

Mit 3:1 starteten wir also in die Doppel. Statt Anna spielte Iris im Zweierdoppel mit Andrea. Beide Doppel waren eng umkämpft, spannend und gingen jeweils in den Matchtiebreak. Birgit und Ann-Kathrin unterlagen leider dann mit 4:10. Andrea und Iris hatten zu Beginn des Matchtiebreaks noch nervös gespielt, am Schluss dann aber mit 10:8 gewonnen, so dass der Spieltag mit 4:2 für uns entschieden wurde.

Das letzte Punktspiel der Saison führt uns nächsten Sonntag zum SC Mühlried.

 

 

 
Wir verwenden Cookies: Zur Analyse unserer Besucherdaten integrieren wir Cookies, um unsere Website zu verbessern.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.