2018 war ein ziemlich aufregendes Jahr für den Tennisclub Ismaning. Der Saunabrand zum Jahreswechsel hat uns und die Gemeinde bis zur Jahresmitte hin beschäftigt. Auch das Element „Wasser“ bereitete uns fast das ganze Jahr über Sorgen. So mussten zum Teil umfangreiche Trocknungsarbeiten in den Kellerräumen ausgeführt werden, weil Ventile undicht waren und aufwändig erneuert wurden. Zudem mehren sich nach 20 Jahren die Schäden an den Gebäuden. Von dieser Stelle aus ein großer Dank an die Gemeinde, die uns bei den notwendigen Reparaturen nicht im Stich gelassen hat.

 

Sportlich betrachtet war 2018 ein recht erfolgreiches Jahr. Die 1. Herren haben in der Regionalliga einen guten Mittelplatz erreicht. Die Damen 1 kehren nach einem Jahr von ihrem Höhenflug in die Regionalliga wieder zurück in die Bayernliga. Alle Mannschaften von den Bambinis bis zu den Senioren haben großen Einsatz gezeigt und den Verein würdig vertreten.

 

Unter den vielen sportlichen Veranstaltungen ragen zwei besonders heraus: Die Bayerischen Meisterschaften der Aktiven und Senioren mit rund 500 Beteiligten in den Pfingstferien und die Wolffkran Open im Oktober. Mit dem ATP Turnier stößt der Verein an die Grenze seiner Möglichkeiten.

 

20181216 weihnachtsbaum1

Zu den mehr geselligen Events zählen die Schleiferlturniere, die Feier zum 20-jährigen Hallenbetrieb und die Nikolausfeier der Kinder. Ein großes Dankeschön an Geschäftsstelle, Rezeption und Platzunterhalt, die, unterstützt von Sportshop Dieter Korneder, fast rund um die Uhr für reibungslosen Betrieb sorgten.

 

Weihnachten und ein neues Jahr stehen vor der Tür und deshalb wollen wir uns bei allen Mitgliedern, Freunden, der Gemeinde Ismaning, bei unseren Mitarbeitern/innen und unseren Sponsoren für ihr Engagement und ihre Treue zum Verein bedanken. Wir wünschen allen ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019.


Die TCI Vereinsführung

20181120 MVG Fahrrad Mietstation im TCI

Von vielen sicher nicht bemerkt, wird in diesen Tagen im Sportpark eine MVG Mietstation für Fahrräder aufgebaut. Sie ist eine von 14 Stationen in Ismaning, die Sportler und Gäste unabhängig von Auto oder Bus nutzen können. Voraussetzung ist die Installation der App „MVG more“, die aus dem Internet (App Store oder Google Play Store) heruntergeladen werden kann. Nach einmaliger Registrierung kann dann ein MVG Rad ausgeliehen werden. Nähere Informationen dazu können der App entnommen werden. Mit MVG Rad wird der Sportpark besser und umweltfreundlich erschlossen.

 

E. Dotzauer

20181129 wasserschadenGanz aktuell haben wir wieder einen Wasserschaden im Kellerbereich, der aber zum Glück diesmal sehr früh entdeckt wurde. Wieder mussten im Bereich der Tennis Herrenumkleide Schläuche verlegt und der Unterboden getrocknet werden. Die Ursache liegt zum dritten Male in einem undichten Unterputzventil der Herrentoiletten. Von Seiten der Gemeinde wird nun überlegt, die übrigen 8 Ventile gleich mit zu ersetzen, um das Problem wenn nicht endgültig, zumindest aber für die nächsten 20 Jahre zu lösen.

 

E. Dotzauer

bg racket kleinWie Sie sehen, haben wir im Dezember eine neue Vereins-Webseite online gestellt. Wir hoffen, dass sie Ihnen gefällt. Rückmeldungen (Lob, Tadel und Verbesserungsvorschläge) können Sie gerne perDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. 


Die alten Seiten finden Sie unter archiv.tc-ismaning.de